Das elektrisierende Angebot für UnternehmerDie Förderungen für Mercedes-Benz eVans.
z.B. eVito Kastenwagen schon ab € 14.600,-

Mehr erfahren

Entdecken Sie den eVito. Die Zukunft jetzt verfügbar.

Mehr erfahren

Die eVans Modelle

eSprinter

ab 53.900,- exkl. MwSt.

KonfiguratorPreisliste

EQV

ab 68.080,- exkl. MwSt.

KonfiguratorPreisliste

eVito Kastenwagen

ab 42.630,- exkl. MwSt.

KonfiguratorPreisliste

eVito Tourer Longrange

ab 59.060,- exkl. MwSt.

KonfiguratorPreisliste

Unser elektrisierendes Angebot für Unternehmer:
Die voll förderfähigen eVans von Mercedes-Benz.

eVito Kastenwagen bis zu € 24.442,-

eVito Tourer bis zu € 27.440,-

eSprinter Kastenwagen bis zu € 34.134,-

EQV 300 lang bis zu € 46.330,-

Stromverbrauch eVans Range WLTP kombiniert: 26,3–40,2 kWh/100 km6, elektrische Reichweite WLTP kombiniert: 137–152 km (eVito), 101–157 km (eSprinter), 346–348 km (EQV)6, CO2-Ausstoß: 0 g/km

1 E-Mobilitätsförderung 2020 Importeursanteil idH. von EUR 2.000,– exkl. MwSt. 2 Covid19-Investitionsprämie: Förderhöhe idH von 7% der Investitionskosten, als nicht-rückzahlbarer Zuschuss. Elektro-Fahrzeuge (BEV) sind förderfähig. Antragsstellung von 01.09.2020 bis 28.02.2021 via foerdermanager.aws.at des Austria Wirtschaftsservice (aws). Investitionszeitraum von 01.08.2020 bis 28.02.2022. Investition muss vor dem 01.03.2021 begonnen werden. Als Beginn gelten: Bestellungen, Lieferungen, Anzahlungen, Zahlungen, Rechnungen, Abschluss des Kaufvertrags. Covid19-Investitionsprämie ist uneingeschränkt kombinierbar mit Bundesförderung (E-Mobilitätsförderung 2020) und Landesförderungen für Elektromobilität.

3 Förderangebot für Betriebe, Gebietskörperschaften und Vereine. Fahrzeug muss bis 31.12.2020 erworben und zugelassen sein. Nähere Infos zu den aktuellen Förderungen finden Sie unter: www.umweltfoerderung.at. Voraussetzung für alle Förderangebote E-Mobilität: 100 % Strom aus erneuerbaren Energieträgern, Förderhöhen sind Pauschalsätze (mit maximal 30 % der förderfähigen Kosten begrenzt). 4 Landesförderung Salzburg (Impuls Förderprogramm Klimaschutz) beträgt bis zu 100% der gewährten Bundesförderung. Das Land Salzburg fördert im Rahmen der Klima- und Energiestrategie SALZBURG 2050 die Anwendung und Verbreitung von energieeffizienten Technologien, die zum Klimaschutz beitragen. Das Förderungsprogramm versteht sich als Ergänzung zu den Förderungsmöglichkeiten der Umweltförderung im Inland (UFI) und läuft nach Maßgabe der budgetären Mittel bis zum 30.06.2021. Die Umsetzung der Maßnahmen (Leistungszeitraum) muss bis spätestens 31.12.2021 erfolgen. Die Kommunalkredit Public Consulting wickelt die Förderung im Auftrag des Landes Salzburg ab. Mit der Einreichung des Antragsformulars für die Umweltförderung im Inland wird in diesen Bereichen automatisch auch die Förderung des Landes Salzburg beantragt und von der KPC bearbeitet. Nähere Infos unter: www.umweltfoerderung.at/landesfoerderungen.html 5 Preise gültig bis 31.12.2020 bzw. bis auf Widerruf. 6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 2017/1151/EU ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Die tatsächliche Reichweite ist zudem abhängig von der individuellen Fahrweise, Straßen- und Verkehrsbedingungen, Außentemperatur, Nutzung von Klimaanlage/Heizung etc. und kann ggf. abweichen.

Unser elektrisierendes Angebot für Salzburger Unternehmer:
Die voll förderfähigen eVans jetzt bei Pappas.

eVito Kastenwagen bis zu € 14.600,-

eVito Tourer bis zu € 14.958,-

eSprinter Kastenwagen bis zu € 21.316,-

EQV 300 lang bis zu € 32.900,-

Stromverbrauch eVans Range WLTP kombiniert: 26,3–40,2 kWh/100 km6, elektrische Reichweite WLTP kombiniert: 137–152 km (eVito), 101–157 km (eSprinter), 346–348 km (EQV)6, CO2-Ausstoß: 0 g/km

1 E-Mobilitätsförderung 2020 Importeursanteil idH. von EUR 2.000,– exkl. MwSt. 2 Covid19-Investitionsprämie: Förderhöhe idH von 7% der Investitionskosten, als nicht-rückzahlbarer Zuschuss. Elektro-Fahrzeuge (BEV) sind förderfähig. Antragsstellung von 01.09.2020 bis 28.02.2021 via foerdermanager.aws.at des Austria Wirtschaftsservice (aws). Investitionszeitraum von 01.08.2020 bis 28.02.2022. Investition muss vor dem 01.03.2021 begonnen werden. Als Beginn gelten: Bestellungen, Lieferungen, Anzahlungen, Zahlungen, Rechnungen, Abschluss des Kaufvertrags. Covid19-Investitionsprämie ist uneingeschränkt kombinierbar mit Bundesförderung (E-Mobilitätsförderung 2020) und Landesförderungen für Elektromobilität.

3 Förderangebot für Betriebe, Gebietskörperschaften und Vereine. Fahrzeug muss bis 31.12.2020 erworben und zugelassen sein. Nähere Infos zu den aktuellen Förderungen finden Sie unter: www.umweltfoerderung.at. Voraussetzung für alle Förderangebote E-Mobilität: 100 % Strom aus erneuerbaren Energieträgern, Förderhöhen sind Pauschalsätze (mit maximal 30 % der förderfähigen Kosten begrenzt). 4 Landesförderung Salzburg (Impuls Förderprogramm Klimaschutz) beträgt bis zu 100% der gewährten Bundesförderung. Das Land Salzburg fördert im Rahmen der Klima- und Energiestrategie SALZBURG 2050 die Anwendung und Verbreitung von energieeffizienten Technologien, die zum Klimaschutz beitragen. Das Förderungsprogramm versteht sich als Ergänzung zu den Förderungsmöglichkeiten der Umweltförderung im Inland (UFI) und läuft nach Maßgabe der budgetären Mittel bis zum 30.06.2021. Die Umsetzung der Maßnahmen (Leistungszeitraum) muss bis spätestens 31.12.2021 erfolgen. Die Kommunalkredit Public Consulting wickelt die Förderung im Auftrag des Landes Salzburg ab. Mit der Einreichung des Antragsformulars für die Umweltförderung im Inland wird in diesen Bereichen automatisch auch die Förderung des Landes Salzburg beantragt und von der KPC bearbeitet. Nähere Infos unter: www.umweltfoerderung.at/landesfoerderungen.html 5 Preise gültig bis 31.12.2020 bzw. bis auf Widerruf. 6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 2017/1151/EU ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Die tatsächliche Reichweite ist zudem abhängig von der individuellen Fahrweise, Straßen- und Verkehrsbedingungen, Außentemperatur, Nutzung von Klimaanlage/Heizung etc. und kann ggf. abweichen.

Unser elektrisierendes Angebot für Tiroler Unternehmer:
Die voll förderfähigen eVans jetzt bei Pappas.

eVito Kastenwagen bis zu € 21.950,-

eVito Tourer bis zu € 22.308,-

eSprinter Kastenwagen bis zu € 28.666,-

EQV 300 lang bis zu € 40.250,-

Stromverbrauch eVans Range WLTP kombiniert: 26,3–40,2 kWh/100 km6, elektrische Reichweite WLTP kombiniert: 137–152 km (eVito), 101–157 km (eSprinter), 346–348 km (EQV)6, CO2-Ausstoß: 0 g/km

1 E-Mobilitätsförderung 2020 Importeursanteil idH. von EUR 2.000,– exkl. MwSt. 2 Covid19-Investitionsprämie: Förderhöhe idH von 14% der Investitionskosten, als nicht-rückzahlbarer Zuschuss. Elektro-Fahrzeuge (BEV) sind förderfähig. Antragsstellung von 01.09.2020 bis 28.02.2021 via foerdermanager.aws.at des Austria Wirtschaftsservice (aws). Investitionszeitraum von 01.08.2020 bis 28.02.2022. Investition muss vor dem 01.03.2021 begonnen werden. Als Beginn gelten: Bestellungen, Lieferungen, Anzahlungen, Zahlungen, Rechnungen, Abschluss des Kaufvertrags. Covid19-Investitionsprämie ist uneingeschränkt kombinierbar mit Bundesförderung (E-Mobilitätsförderung 2020) und Landesförderungen für Elektromobilität. 3 Förderangebot für Betriebe, Gebietskörperschaften und Vereine. Fahrzeug muss bis 31.12.2020 erworben und zugelassen sein. Nähere Infos zu den aktuellen Förderungen finden Sie unter: www.umweltfoerderung.at. Voraussetzung für alle Förderangebote E-Mobilität: 100 % Strom aus erneuerbaren Energieträgern, Förderhöhen sind Pauschalsätze (mit maximal 30 % der förderfähigen Kosten begrenzt).

4 Landesförderung Tirol (Wirtschaftsförderungsprogramm Tirol) beträgt bis zu 30 % der gewährten Bundesförderung. Das Land Tirol unterstützt im Rahmen seines Wirtschaftsförderungsprogramms mit nicht rückzahlbaren Investitionszuschüssen Vorhaben von gewerblichen Unternehmen (Klein- und Mittelbetriebe), durch die Energie eingespart oder erneuerbare Energieträger genutzt werden. Das Wirtschaftsförderungsprogramm des Landes Tirol versteht sich weitgehend als Ergänzung zu den Förderungsmöglichkeiten der Umweltförderung im Inland (UFI). Die Kommunalkredit Public Consulting GmbH (KPC) wickelt die Wirtschaftsförderung im Auftrag des Landes Tirol ab. Mit der Einreichung des Antragsformulars für die Umweltförderung im Inland wird in diesen Bereichen automatisch auch die Förderung des Landes Tirol beantragt und von der KPC bearbeitet. Voraussetzung für eine Förderung des Landes Tirol ist, dass sich der Projektstandort im Land Tirol befindet. Anträge müssen spätestens bis 31.12.2020 bei der KPC eingelangt sein. 5 Preise gültig bis 31.12.2020 bzw. bis auf Widerruf. 6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 2017/1151/EU ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Die tatsächliche Reichweite ist zudem abhängig von der individuellen Fahrweise, Straßen- und Verkehrsbedingungen, Außentemperatur, Nutzung von Klimaanlage/Heizung etc. und kann ggf. abweichen.

Ihr Mercedes-Benz Partner berät Sie gerne zu den Förderungen und den Mercedes-Benz eVans.

Jetzt Mercedes-Partner suchen

Die volle Ladung Sorgenfreiheit.

 
1

Flüsterleise Reichweite 3

Mit dem EQV fahren Sie bis zu 348 km vollelektrisch. Der eVito Kastenwagen wartet mit einer Reichweite von bis zu 150 km und der eSprinter mit bis zu 157 km auf.  

2

Elektrisierend wirtschaftlich.

Bei unseren eVans zahlen Sie keine NoVA und keinen Sachbezug. EQV, eSprinter und eVito Kastenwagen sind außerdem auch vorsteuerabzugsberechtigt.

3

Bedienkomfort.

Mit dem sprachgesteuerten Multimediasystem MBUX können Sie sich immer ganz auf die Straße konzentrieren.

4

Ladeleistung.

Von 0 auf 80% minimal in 45 Minuten beim EQV (nur bei Schnellladestation bei 110 kW DC Ladeleistung). Von 0 auf auf 80% minimal in 20 Minuten bei eSprinter (nur bei Schnellladestation bei 80 kW DC Ladeleistung, optional). Den eVito bequem über Nacht (~6h) volladen.  

5

Digital verknüpft.

Mit den Diensten von Mercedes PRO und Mercedes me (EQV).

Mercedes-Benz Service

Das integrierte Mercedes-Benz Wartungspaket⁶ deckt für die ersten vier Jahre die Kosten der Wartungsarbeiten gemäß Serviceheft und Herstellervorgaben ab. Dank der regelmäßigen und fachgerechten Kontrolle der Hochvolt-Komponenten und weiterer Fahrzeugteile sowie -funktionen können Sie sich auf die Einsatzbereitschaft und den Werterhalt Ihres Transporters verlassen. Heute und in Zukunft.

Die Vorteile des integrierten Wartungs-Paket1 für den eVito auf einen Blick:

  • Aufrechterhaltung des Batteriezertifikats durch regelmäßige Überprüfung.
  • Zuverlässigkeit der Hochvolt-Komponenten durch regelmäßige Wartung und Instandhaltung.
  • Frühzeitige Vermeidung von Schäden.
  • Bestmöglicher Werterhalt des Fahrzeugs.
  • Jährliche Überprüfung der Hochvolt-Komponenten in gewohnter Mercedes-Benz Qualität.
  • Vier Jahre keine Kosten für die Wartungsarbeiten gemäß Serviceheft und Herstellervorgaben.1

     

Mehrwertpaket 'Digitalisiertes eVan Management'

Mercedes PRO bietet mit dem Mehrwertpaket „Digitalisiertes eVan Management“ spezielle Dienste für den eVito.

Ferngesteuertes Lademanagement

  • Fahrzeugzugriff und Anzeige des Fahrzeugstatus über die Mercedes PRO connect App
    und das Fahrzeugmanagement-Tool.
  • Informationen zu Batterieladestand, Reichweite und Ladeende.
  • Push-Benachrichtigungen bei wichtigen Ereignissen.
  • Vorklimatisieren bequem aus der Ferne.

Intelligentes Lademanagement2

  • Kostenoptimiertes Laden durch Vermeidung von Lastspitzen.
  • Ladeprozess komfortabel steuern, ohne den betrieblichen Tagesablauf ändern zu müssen.
  • Verwaltung der Ladeinfrastruktur über das Fahrzeugmanagement-Tool.
  • Vorklimatisieren der Fahrzeugflotte durch den Flottenmanager.

Vorteile zum Laden

 

Schnell & Sicher

Alle Sicherheitsfunktionen integriert und bis zu 10x schneller als die Haushaltssteckdose.

Fahrerkomfort

Angenehme Innenraumtemperatur durch Vorklimatisierung bereits zu Fahrtbeginn

Kostenreduktion

Vermeidung von kostspieligen Lastspitzen durch intelligente Ladesteuerung

Nutzer-Management

Ladehistorie, Authentifizierung und Zuordnung der Ladevorgänge auf die Nutzer bzw. Fahrzeuge

Bedienkomfort

Fest verbundenes Ladekabel mit Steckerhalterung

Online-Zugriff

Steuerung und Monitoring von Ladeinfrastruktur und Fahrzeug

Reichweitensteigerung

Durch Vorklimatisierung des Fahrzeugs bleibt mehr Energie für den Fahrbetrieb übrig

Nutzungsspezifisches-Lademanagement

Steuern Sie Ihren Ladeprozess, ohne Ihren betrieblichen Tagesablauf ändern zu müssen

Das sagen unsere Kunden

Bist du eVAN ready?

Lade dir die kostenlose App herunter und teste dein Fahrverhalten auf seine E-Mobility Kompatibilität.

Interesse geweckt?

Dann laden Sie sich im Appstore die kostenlose eVAN Ready App herunter. So finden Sie heraus ob Sie, schon heute für Elektromobilität bereit sind.

eVAN Ready App FAQ

Finden Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um die eVAN Ready App.

Mehr erfahren

Rufen Sie uns an
Kontakt